Historische Haustüren von Schaubhut

 

      Anzeige

 

historische Doppeltür mit Glaseinsätzen


Bis in die Zwanziger Jahre waren Haustüren repräsentative Einzelstücke, die als prachtvolles Portal einer Stadtvilla oder als Klöntür eines Bauernhauses den Status des Hausherrn widerspiegelten. Vom verspielten Barock über die klaren Linien des Klassizismus bis zu den floral geschwungenen Formen des Jugendstils boten die Türen im jeweiligen Stil ihrer Zeit einen großen Variantenreichtum in Gliederung und Ornamentik. Sie wurden in Handarbeit gefertigt und sind noch heute Zeugnis einer langen Handwerkstradition.

Mit der industriellen Produktion und der Neuen Sachlichkeit der Zwanziger Jahre entstanden erstmals Türen, die in ihrer einheitlichen und klaren Form kein Zeugnis mehr für den sozialen Stand ihres Eigentümers waren. Heute werden Haustüren in einer nie dagewesenen Vielfalt produziert und doch sind sie als Massenware wenig geeignet, die Individualität ihres Besitzers zum Ausdruck zu bringen.
Ein handgefertigtes historisches Unikat hat hingegen eine ganz besondere Ausstrahlung. Es kann sowohl einen Altbau perfekt in seinem Stil ergänzen, als auch einem Neubau eine besonders individuelle Note verleihen. 

Doppeltür helles HolzAls Spezialist für historische Haustüren bietet die Firma Jürgen Schaubhut mehr als 800 Haustüren aus vier Jahrhunderten an, vom Barock bis in die 40er Jahre. Fast jeder Wunsch kann erfüllt werden: einflügelige oder doppelflügelige Türen, mit Einsätzen aus Ätzglas oder Bleiverglasungen, mit geschnitzter Ornamentik oder verspielten Ziergittern.Die Türen werden von erfahrenen Experten mit historischen Hölzern und alten Handwerkstechniken behutsam restauriert, so dass der Charakter und die historische Originalität bewahrt bleiben.

Bei der Sanierung eines Altbaus sollte eine stilistisch passende historische Haustür immer die erste Wahl sein, zumal solche Türen den heutigen Normen problemlos angepasst werden können. Aufgedoppelt und gedämmt genügen Sie heutigen Ansprüchen an Isolierung und Schallschutz und können mit moderner Sicherheitstechnik von der Mehrfachverriegelung bis zum elektrischen Türöffner versehen werden.
Die restaurierten Türen werden baulich an die örtlichen Gegebenheiten angepasst und auf Wunsch eingebaut. Auch passende Türrahmen oder Oberlichter können gefertigt werden. Mit historischen Beschlägen und Accessoires wie Türklopfer, Klingeln oder Briefschlitze werden die Türen komplettiert. Neben der großen Auswahl an Haustüren, bietet die Firma Schaubhut auch Tore, Wohnungs- und Zimmertüren an.


Mit jahrelanger Erfahrung und Fachwissen berät sie das Team der Firma Schaubhut über die Auswahl und Restaurierung historischer Haustüren und deren Anpassung an moderne Dämmung und Sicherheit. Die Lieferung erfolgt europaweit.
Für die Aufarbeitung einer vorhandenen Tür wird Ihnen ebenfalls gern ein Kostenvoranschlag unterbreitet. Eine kleine Auswahl des umfangreichen Angebots finden Sie auf www.schaubhut.com. Sollte Ihre Tür nicht dabei sein, rufen Sie einfach an oder besuchen Sie das Lager der Firma Schaubhut in 74564 Crailsheim.

 

Fotos: Jürgen Schaubhut

unrestaurierte Doppeltür mit Glaseinsätzen um 1920

Glasabschlusstür dreiteilig

unrestaurierte Tür mit schmiedeeisernem Gitter um 1900


zurück