Schablonenmalerei – eine Restaurierung lohnt

Die Schablonenmalerei ist eine sehr alte Technik, die es ermöglicht, ein Ornament durch exakte Wiederholung zu einem Muster zusammenzusetzen. Bereits in der Antike wurden...

Handwerk mit Tradition: Türen vom Darß

Auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst an der Ostseeküste zwischen Rostock und Stralsund wird eine Tradition gepflegt, die auch nach 200 Jahren noch sehr lebendig ist...

Zarte Schönheit – historische Gläser

Glasa – das Schimmernde, das Glänzende, so nannten die Germanen das zerbrechliche Material, das seit der Spätantike auch zu Trinkgläsern verarbeitet wurde. Lange Zeit...

Nostalgische Heizkörper aus Gusseisen

Wird ein Gebäude aus der Gründerzeit oder des Jugendstils renoviert oder saniert, achtet der geschichtsbewusste Eigentümer im besten Falle auf die Erhaltung der alten...

Die Korbmacher – Handwerk mit Tradition

Die Herstellung verschiedenster Korbwaren hat eine lange Tradition, gehört doch die Korbflechterei

Richard Lampert: Sessel H57 von Herbert Hirche

Mit dem Sessel H57 wurde ein besonders elegantes Beispiel des Möbeldesigns der 50er-Jahre zu neuem Leben erweckt.

Schwungvoll: Sofa und Sessel „Wimbledon“

Sie sind eine Reminiszenz an die organischen Formen der 50er und 60er Jahre: Sofa und Sessel „Wimbledon“

ResAnDes: Spezialist für wertvolles altes Holz

Altholz ist ein faszinierendes Material, das jedem Raum einen unverwechselbaren Charakter verleiht.

E15: Reeditionen von Ferdinand Kramer (1925)

Die Möbelmanufaktur e15 hat mit den Möbelentwürfen des Architekten Ferdinand Kramer einen besonderen

Historische Gartenblumen: Pfingstrosen & Iris

Im 19. Jahrhundert gehörten die Pfingstrosen zu den typischen Gartenblumen, sie waren ein häufiges Motiv in der

Historische Baustoffe aus Mecklenburg

Im schönen Neubrandenburg am Tollensesee, inmitten der Mecklenburgische Seenplatte bietet

Wittmann: Bed Couch von Friedrich Kiesler (1935)

Die Möbelmanufaktur Wittmann hat mit der Re-Edition der Entwürfe des österreichischen Architekten, Künstlers

Vorwerk: Teppichböden im Jugendstil

Vorwerk hat in seiner Art Collection Teppichböden mit textilen Entwürfen des Jugendstils geschmückt.

Kunstwerk Holz: Stühle von A. Kindermann

In Immenstadt im Allgäu fertigt Axel Kindermann ganz besondere Stühle: Einzelstücke, die zeitlos schön sind und nach Wunsch

Alles, nur nicht langweilig: „FAY“

Die Tapetenagentur in Köln führt in ihrem Sortiment Tapeten von über 100 nationalen und internationalen Herstellern.

Antike Kachelöfen: Raritäten von Ofen-Lustig

Der Gedanke an einen Kachelofen erzeugt bei den meisten Menschen ein wohliges Gefühl von Wärme und Geborgenheit.

Altbausanierung von Kramp & Kramp

Einen Altbau sanieren zu lassen ist ein lohnenswertes Projekt, das, wird es von Spezialisten durchgeführt, historische

Historische Haustüren von Schaubhut

Bis in die Zwanziger Jahre waren Haustüren repräsentative Einzelstücke, die als prachtvolles Portal einer Stadtvilla oder als Klöntür eines Bauernhauses den Status des Hausherrn...

H.u.R. Teufel: Glasdekore von zeitloser Schönheit

Die Haustür ist der zentrale Blickfang eines jeden Gebäudes. Sie ist das erste Element des Hauses, das jeden Besucher begrüßt. Sie sollte mit den...

Josef Hoffmann: Art Déco-Porzellan von Augarten

Josef Hoffmann (1870-1956), Architekt und Designer, zählt zweifellos zu den größten Gestaltern des 20. Jahrhunderts. Als Mitbegründer der  „Wiener Werkstätte“ und der „Wiener Secession“...